Schwimmen

Liebe Schwimmer*innen und Eltern,

hier erfahrt ihr alle Neuigkeiten aus der Schwimmabteilung.

Leider wissen wir aktuell noch nicht, wann es mit dem Training weitergehen kann. Wir drücken uns alle kräftig die Daumen, dass wir bald wieder dürfen!

ACHTUNG – Aufgrund der aktuellen Situation ist derzeit keine Aufnahme von Schwimmer*innen möglich! Eine Warteliste für Nichtschwimmer*innen wird jedoch geführt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

! HINWEIS – Einteilung der Trainingszeiten, während das Stadtbad Tiergarten geschlossen ist !

Dienstag von 16.00-20.00 Uhr zwei 25m-Bahnen und von 20.00-21.30Uhr drei 25m-Bahnen
Mittwoch ab 16.00 bis 20.30 Uhr 25m-Bahnen mit stündlich wechselnde Bahnenanzahl
(16-17h vier; 17-18h eine; 18-19h sechs; 19-20/20.30h vier);

Samstag von 11.00-13.00 Uhr eine 50m-Bahn

Schwimmausbildung (NS) im kleinen Becken findet Dienstag 16.00-18-00 Uhr
und Mittwoch 18.00-19.00 Uhr statt

Als grobe Einteilung der Trainingszeiten gilt:

– Dienstag 20.30-21.30 Uhr, Mittwoch 19.30-20.30 Uhr, Samstag 11.00-13.00 Uhr  
„aktiven Erwachsenen“ mit Traineranleitung

– Mittwoch 19.30-20.30 Uhr, Samstag 11.00-13.00 Uhr  
Senioren/Masters 
freies Schwimmen

– Dienstag 19.30-20.30 Uhr, Mittwoch 19.00-20.00 Uhr, Samstag 11.00-13.00 Uhr
die Jugend (Alter ca.14-25 Jahre)

– Dienstag 18.00-19.15 Uhr, Mittwoch 18.00-19.00 Uhr, Samstag 11.00-13.00 Uhr
Kinder (Alter ca. 9-14 Jahre)

– Dienstag 17.00-18.00 Uhr, Mittwoch 17.00-18.00 Uhr, Samstag 11.00-13.00 Uhr
Kinder bis 9 Jahren

– Dienstag 16.00-17.00 Uhr, Mittwoch 16.00-17.00 Uhr
alle Altersgruppe, die es zu dieser Uhrzeit in die Halle schaffen

– Dienstag 16.00-17.00 Uhr und 17.00-18.00 Uhr, Mittwoch 18.00-19.00 Uhr
Schwimmausbildung im kleinen Becken

================================================================================

Das Ganzkörpertraining für die ganze Familie.

Im Poststadion, dem Stadtbad Tiergarten in der Seydlitzstraße, halten sich Menschen von fünf bis weit über 80 Jahren gesund und fit.

Diese kraftvolle und doch schonende Sportart wird bei uns auf unterschiedlichen Leistungsstufen betrieben.

Begonnen wird mit der  Schwimmausbildung ab fünf Jahren, in kleinen Gruppen mit maximal 10 Kindern, betreut durch mindestens zwei Übungsleitern pro Gruppe im Nichtschwimmerbecken.

Nach der Schwimmerausbildung werden die Trainingsinhalte anspruchsvoller, das Trainingspensum höher. Vermittelt werden die vier Schwimmstile mit Wende- und  Starttechniken. Durchschnittlich 15 ausgebildete Trainer und Übungsleiter, sorgen  dreimal wöchentlich für den reibungslosen Trainingsbetrieb. An einem dritten Wochentag können Interessierte und Motivierte zusätzlich für die Wettkampfteilnahme trainieren.

Wir betreiben leistungsbezogenen Breitensport mit dem Ziel, an Wettkämpfen des Berliner Schwimm-Verbandes teilzunehmen.

Unsere Trainingstage beginnen montags um 16 Uhr und donnerstags um 18 Uhr mit den Kindern und enden um 21 Uhr mit dem Erwachsenentraining. Etwa 120 bis 130 Mitglieder pro Trainingstag nutzen die angebotene Wasserzeit.

Außerhalb des Trainingsbetriebes unternehmen wir mit den Kindern Wochenendübernachtungen, Trainingslager, Radtouren, Bastelnachmittage und einiges mehr. Auch die Erwachsenen treffen sich zur gemeinsamen Freizeitgestaltung außerhalb des Schwimmbeckens.